Anna Trökes: Yoga der Verbundenheit

Autorenfoto von Anna Trökes: ©Mira Burgund

Diesen Bestseller der bekannten deutschen Yogalehrerin mit dem Untertitel „Die Kraft des Herzens wahrnehmen und entfalten“  bekam ich bereits im Vorjahr als Rezensionsexemplar zugesandt. Während meines Juni Urlaub auf Hydra, der griechischen Insel ohne Autos, nahm ich mir die dafür vorgesehene Leseauszeit für dieses interessante Yogabuch aus dem Kroemer Knaur Verlag.

Geliefert wird die broschierte Ausgabe „Yoga der Verbundenheit“ mit einer Audio-CD. Anna Trökes spricht wirksame Meditationen, Atem- und Körperübungen. Mir gefällt die deutliche und sanfte, ruhige Stimme von Anna Trökes sehr gut. Auch ideal als Einschlafhilfe. Von mir noch nicht getestet. Noch nicht..

„Yoga der Verbundenheit“ spricht das Thema dieser Zeit an: Immer mehr Single Haushalte. Soziale Medien ersetzen echte Kontakte, die Vereinsamung greift um sich. Anna Trökes gibt in diesem Buch Anweisungen, was es heißt Yoga wirklich zu leben. Yoga mit dem Herzen zu leben. Das Herzensbedürfnis nach Verbundenheit. Dabei kann Yoga helfen.

Anna Trökes zeigt auch den ursprünglichen Sinn von Yoga. Nicht nur der Po soll beim Ausführen der Asanas (Übungen) knackig werden. In erster Linie soll die Yogapraxis uns mit uns selbst verbinden  und dann mit den anderen, der Welt und mit dem was viel größer ist, vereinen. Was wir als Menschheit dringend für eine lebenswerte Zukunft brauchen sind Qualitäten wie Mitgefühl, Empathie- und Resonanzfähigkeit, Mut, Werte. Anna Trökes zeigt uns den Weg mit ihrem HerzensYogaBuch.

Die Verbundenheit mit dem inneren Herzen hilft nicht nur unserer seelischen Balance, sondern pusht auch unsere Lebenserwartung nach oben. Neueste Forschungen belegen: Die Verbundenheit mit dem inneren Herzen fördert auch die Gesundheit des körperlichen Herzens. In einer Gesellschaft, in der Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu den häufigsten Todesursachen zählen, wird diese Yoga-Praxis damit zu einer entscheidenden Gesundheitsvorsorge.

Anna Troges: Yoga der VerbundenheitAnna Trökes
Yoga der Verbundenheit
„Die Kraft des Herzens wahrnehmen und entfalten“
Erscheinungsdatum: April 2017
304 Seiten
ISBN: 3426292645

Meine Bewertung: 
Jetzt kaufen bei Amazon.de

 



Über Anna Trökes:

Als die junge Anna Trökes sich bei einem Sportunfall die Wirbelsäule verletzte, prophezeiten die Ärzte ihr eine Zukunft im Rollstuhl. Durch Zufall entdeckte sie jedoch, dass intensiv praktiziertes Yoga ihre Schmerzen linderte und ihre Gesundheit immer mehr stabilisierte. 1974 begann sie, selbst Yoga zu unterrichten, und absolvierte in der Folge neben einem Studium der Germanistik, Geschichte und PhilosophieAusbildungen zur Yogalehrerin, Rückenschulleiterin und Heilpraktikerin. Heute ist Anna Trökes eine der renommiertesten Yogalehrerinnen Deutschlands und u. a. Ausbilderin beim der Yogalehrenden Deutschlands (BDY). bisher über 20 von ihr veröffentlichten Büchern zu den Themen Yoga und Yogameditation hat Anna Trökes darüber hinaus entscheidend zur Verbreitung des Yoga in Deutschland beigetragen.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.