Roger D. Nelson: Der Welt-Geist

„Wie wir alle miteinander verbunden sind“

Aus der Spannungsliteratur Kollektion der österreichischen Verlagsgesellschaft edition-a habe ich schon einige sehr interessante Bücher gelesen. „Der Welt Geist“ ist eines davon. Wer sich für wissenschaftlich spirituelle Bücher interessiert, wird dieses berührend spannende Buch von Robert D. Nelson lieben. Im Global Consciousness Projekt arbeiten 100 Forscher gemeinsam, in dem Sie die Frage ob es ein gemeinsames Bewusstsein gibt, zu beantworten glauben.

Viele von  uns sind auf der Sinnsuche. Wer hinterfragt nicht das Ende des Lebens? Ist es wirklich zu Ende oder gibt es ein Weiterleben, das möglicherweise noch viel schöner als das irdische Leben sein könnte.
Wir erfahren in diesem spannenden Buch über die Macht der Gedanken und wie wir vieles in unserem Leben mit Hilfe der Gedanken beeinflussen können.

Die wissenschaftlichen Antworten auf Fragen, die uns interessieren:
Ist der Mensch das Ergebnis von Zufall?
Oder gibt es einen Ursprung von dem alles stammt?
Was ist meine Bestimmung in dieser Welt?
Und wohin soll ich mich entwickeln?
Ist das Universum unendlich?
Was ist Bewusstsein? Ist es eine Begleiterscheinung, etwas das aus dem Gehirn hervordringt, wie manche Wissenschaftler vermuten, oder hat unser Bewusstsein eine von unserem Gehirn unabhängige Präsenz in der Welt?

Das hat mich persönlich am meisten fasziniert.

Als Yogalehrer interessiere ich mich natürlich für die Reinkarnation, die Wiedergeburt. Tatsächlich wurden, auch schon früher, immer wieder Hinweise gefunden, dass wir in der einen oder anderen Form wieder auf die Welt kommen. Faszinierend, wie sich Kinder bis zu einem Alter von acht Jahren, an ein früheres Leben erinnern können. Erstaunlich ist, wie die Angaben der Kinder Nachprüfungen standhalten.
Spannend fand ich auch das Thema über Spontanheilungen, die wissenschaftlich nachweisbar aber meist medizinisch nicht erklärt werden können. Die einzige Erklärung der Mediziner ist die „Kraft der Gedanken“, die selbst Krebs heilen kann.

Verlagsbeschreibung „Der Welt-Geist“:
An der Universität Princeton war er als Forschungskoordinator des Labors für technische Anomalien für alles zuständig, was sich die Wissenschaft nicht erklären konnte. Danach widmete sich Roger D. Nelson dem Global Consciousness Project, bei dem über 100 Wissenschaftler weltweit den Fragen nachgehen, ob alle Menschen über ein gemeinsames Bewusstsein miteinander verbunden sind, und wenn ja, was das bedeutet. Die Antworten, die er durch seine Forschung inzwischen liefern kann, verändern das Bild des Menschen. Es besteht kein Zweifel: Wir sind alle miteinander verbunden.

Der Welt-GeistRoger D. Nelson / Georg Kinder
Der Welt-Geist
„Wie wir alle miteinander verbunden sind“
Erscheinungsdatum: März 2018
224 Seiten
ISBN: 3990012509

Meine Bewertung: 

Kaufen bei Amazon.de

Kommentar verfassen