Yoga Anatomie Bücher

Yoga Anatomie kleine AbbildungYoga-Anatomie Bücher gibt es viele am Markt. Amazon zeigt mehr als 200 verschiedene Buchtiteln an. Um das Zusammenspiel der Muskelgruppen auf die Asanas leichter erkennbar zu machen, sind gute Abbildungen wichtig. Ich habe drei der beliebtesten Yoga-Anatomie-Bücher gelesen und verspreche Euch, dass Anatomie spannend sein kann. Sehr spannend sogar…

Leslie Kaminoff YOGA ANATOMIE

Leslie Kaminoff und Amy Matthews
Yoga Anatomie
Softcover, Riva Verlag        Erscheinungsdatum: 11.09.2013   240 Seiten
ISBN-3868832327      Preis € 25,-
Leseprobe_Yoga-Anatomie (PDF)    Kaufen bei Amazon.de

Meine Empfehlung:     
Vom einfachen Atemzug bis zur Asanas Haltung für Fortgeschrittene. Die beiden Autoren beschreiben jede Funktion des Muskels und zeigen, wie sich schon minimale Haltungsänderungen die Wirkung verstärken oder abschwächen können. Man kann durch die guten Zeichnungen sehr gut erkennen, wie Wirbelsäule, Körperhaltung und Atmung zusammenhängen. Dieses Anatomiebuch eignet sich meiner Meinung nach sehr gut zur Yogalehrer-Ausbildung. Aber auch fortgeschrittene Yogis mit Interesse an der Medizin wird sich für dieses Yogabuch interessieren. Und sicher auch für erfahrene Yogalehrer eine gute Hilfe, um die wichtigsten Muskel in den verschiedenen Yogastellungen nochmals zu sehen bzw. die Aufgabe zu verstehen.

Asanas "Der Baum" Vrksasana
Der Baum
(Vrksasana)

Nein, dieses Buch lese ich nicht von Beginn bis Ende wie einen Roman. Ich sehe in „Yoga Anatomie“ eher ein Nachschlagewerk. Auf Grund meiner anatomischen Vorgeschichte in Bezug auf Probleme mit verspannten Muskelgruppen an Schulter, Nacken und unterer Rückenbereich interessiert mich besonders stark, bei welchen Asanas welche Muskelgruppen trainiert oder welche Faszien besonders gut gedehnt werden. „Yoga Anatomie“ ist auch eine gute Grundlage aus einem Yogaflow ein ausgewogenes Kräftigungs- und Stretchingworkout zu entwickeln.

Asanas & Atmung eine unzertrennbare Kombination. Die Autoren Kamminoff und Matthews beschreiben sehr ausführlich die Dynamik der Atmung, die Rolle des Zwerchfells, Druckunterschiede und die Wirkungsweise im Zusammenhang mit den Yogaübungen.

Was ich in „Yoga Anatomie“ vermisse, sind Hinweise auf mögliche Gefahren durch Fehlhaltungen oder gesundheitlichen Beeinträchtigungen beim Ausführen der Asanas. So finde ich beispielsweise beim „Gestützten Kopfstand“ keine Hinweise auf mögliche Probleme mit der Halswirbelsäule. Auch beim Glaukom (Grüner Star) sollte der Kopfstand – wenn überhaupt – nur kurz geübt werden.

Mein Kritikpunkt zum Yoga-Anatomie Buch: Da auf der Coverrückseite hingewiesen wird, dass dieses Buch auch für Yogaeinsteiger geeignet ist, sollten zu jeder beschriebenen Asanas auch  Gegen-Hinweise / Kontraindikatoren erwähnt werden, um eine mögliche Verletzungsgefahr vermeiden zu können.


Yoga Anatomie 3D Band 1

Abbildung: Ray Long Yoga Anatomie 3D
Ray Long
Yoga Anatomie 3D I
Softcover, Riva Verlag        Erscheinungsdatum: 18.10.2010   240 Seiten      Preis € 24,95     ISBN-3868830928
Leseprobe_Yoga-Anatomie 3D I (PDF)   Kaufen bei Amazon.de

Meine Empfehlung:      

Der Autor Ray Long ist nicht nur Yogaexperte mit 20 Jahren Berufspraxis (Bandha Yoga Gründer) sondern auch Orthopäde. Gemeinsam mit dem begabten Illustrator Chris Macivor macht er Anatomie so richtig spannend. Durch die 3D Illustrationen wird die Yoga-Anatomie präziser vermittelt und ist besonders für intensiv praktizierende Yogins und Yogis sowie Yogalehrer interessant.

Das Werk besteht aus zwei Bänden, die natürlich einzeln verfügbar sind. In diesem Anatomieband werden die wichtigsten Muskeln erklärt. Die Funktionsweise der Asanas wurden in anatomisch und ästhetischer Darstellung sehr schön und leicht verständlich gezeichnet und beschrieben.

Anatomie muss nicht trocken sein. Der interessierte Yogi sieht in diesem spannenden Buch bereits auf dem ersten Blick, welche Muskelgruppen bei welchen Asanas gekräftigt, gestreckt, gedehnt oder entspannt werden.


Yoga Anatomie 3D Band 2

Ray Long Yoga-Anatomie 3D Band 2Ray Long
Yoga Anatomie 3D II
Softcover, Riva Verlag        Erscheinungsdatum: 17.03.2011
Preis € 24,99  224 Seiten         ISBN-3868831037
Leseprobe_Yoga-Anatomie (PDF)      Kaufen bei Amazon.de

Meine Empfehlung:      
.

Wer von Ray Longs Yoga-Anatomie 3D Band I begeistert ist, wird auch den zweiten Band lieben. Sehr interessant finde ich den Abschnitt über die „Physiologie des Dehnens“ und über „Die reziproke Hemmung“. Dabei werden die Muskeln in Agonisten (Spieler) und Antagonisten (Gegenspieler) untergliedert, je nach dem, was wir gerade mit den Muskeln tun.

Zum ersten Mal hörte ich über das „Goldi Sehnenorgan“, das Spannung am Übergang zwischen Muskel und Sehne registriert. Eine geniale Dehntechnik, die Blockaden lösen und Asanas vertiefen kann. Diese Methode muss mit Vorsicht angewandt werden, damit der Muskel nicht überdehnt wird.
„Sensorischer Rezeptor“, unser Körper ist wirklich genial.

Wie bereits in „Yoga Anatomie Band I“ findest du hier wieder den tollen wissenschaftlichen Zugang zum Yoga mit vielen farbigen, dreidimensionalen Illustrationen der wichtigsten Asanas im Hatha Yoga.
Beide Anatomiebücher sind perfekt für meine Yogalehrerausbildung. Fünf Sterne Bewertung.

  1. Spannend, danke für den Tipp.

    Liebe Grüsse aus Luzern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*